Notdienst-Nummer:
0341 9738781

Bitte wählen Sie die Notdienst-Nummer nur bei akuten Notfällen und nicht bei all­ge­meinen Auskünften.

Mittwoch, 31. Januar 2018

Kleintiermedizin von Prävention bis Palliation

Erfolgreicher 9. Leipziger Tierärztekongress

Wir sind stolz! Stolz darauf, dass "unser" Kongress wieder ein voller Erfolg war! 5400 Tierärzte trafen sich auf der neuen Messe zum 9. Leipziger Tierärztekongress, der von der Veterinärmedizinischen Fakultät der Universität Leipzig, den Tierärztekammern der neuen Länder und Berlin sowie der Leipziger Messe GmbH veranstaltetet wurde. Die Themen reichten von A wie Antibiotikaleitlinien bis Z wie Zähne, die Tierarten von der Biene bis zum Zootier.

 

Der von der Klinik für Kleintiere unter Federführung von Professorin Dr. Michaele Alef organisierte Programmteil Hund/Katze stand unter dem Motto "Von Prävention bis Palliation". In 65 Vorträgen nationaler und internationaler Referenten und 59 Kurs-Stunden wurde in Theorie und Praxis der Bogen von der Vermeidung von Krankheiten bis zur Begleitung chronisch kranker Patienten geschlagen. Wir freuen uns sehr, dass wir unter diesem Motto offensichtlich ein für viele Kollegen attraktives Programm zusammenstellen konnten. Sehr gut gefüllte, manchmal sogar überfüllte Vortragssäle und viele ausgebuchte Kurse waren eine großartige Bestätigung für Referenten und Instruktoren, Vorsitzende und Organisatoren. Sie sind uns Ansporn für den nächsten Leipziger Tierärztekongress 2020. Denn nach dem Kongress ist vor dem Kongress.

Allen Kollegen, die in Leipzig waren, noch einmal herzlichen Dank für ihr Kommen und die positive Resonanz. Wir hoffen, Sie auch 2020 wieder begrüßen zu dürfen!


Zurück zur Newsübersicht

  • Kontakt

    Universität Leipzig
    Veterinärmedizinische Fakultät
    Klinik für Kleintiere
    An den Tierkliniken 23
    04103 Leipzig

    Telefon: +49 341 9738-700
    Telefax: +49 341 9738-799
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Sprechstunden

    Für Untersuchungen und Behandlungen ist eine Terminabsprache
    erforderlich. Wenn möglich, sollte eine Über­weisung des Haus­tier­arztes vor­liegen.

    Termine vereinbaren:
    Mo – Fr: 8.00 – 16.30 Uhr
    Tel. 0341 9738711

  • Notdienst

    Für akute Notfälle bie­ten wir einen 24-stün­digen Not­dienst an.

    Bitte wählen Sie die Notdienst-Nummer nur bei akuten Notfällen und nicht bei all­ge­meinen Auskünften.

    Notdienst-Nummer:
    0341 9738781

  • Newsletter

    Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter. Nur so erhalten Sie regelmäßig eine Mail mit wichtigen & neuen Infos:

    captcha