Leistungsspektrum

Leistung

Diagnostik der oberen Atemwege

  • Endoskopische Untersuchung von Nase, Nasenrachen, Kehlkopf und Luftröhre
  • Spezielle Diagnostik (Probenentnahme für pathohistologische, zytologische und mikrobiologische Untersuchungen)
  • Computertomographie und Magnetresonanztomographie von Kopf und oberen Atemwegen (in Zusammenarbeit mit der Abteilung für bildgebende Diagnostik)
  • Behandlung eines Luftröhrenkollaps. Endoskopisch wird ein Stent zur Versteifung eingesetzt

Nasenhöhle & Nasenrachen

  • Entfernung von Fremdkörpern
  • Endoskopische Behandlung von Pilzinfektionen der Nasenhöhle und Stirnhöhle
  • Endoskopische Entfernung von Polypen
  • Entfernung von gutartigen Nasentumoren
  • Minimalinvasive (endoskopische) Chirurgie in Nase und Nasennebenhöhlen
  • Laserassistierte Chirurgie
  • Chirurgische Versorgung von nasopharyngealen Stenosen
  • Computernavigierte endoskopische Chirurgie

Maulhöhle

  • Chirurgische Versorgung von Verletzungen des weichen Gaumens
  • Kürzung des Gaumensegels (Staphylektomie)
  • Chirurgische Versorgung von Gaumenspalten
  • Versorgung von intraoralen Stöckchenverletzungen
  • Entfernung von intraoralen Umfangsvermehrungen
  • Laserassistierte Entfernung der Tonsillen

Kehlkopf

  • Funktionsdiagnostik des Kehlkopfs Pharmakologische Stimulation & neurophysiologische Messung (Abteilung Neurologie)
  • Chirurgische Behandlung der Kehlkopflähmung
  • Mikrolaryngoskopische Chirurgie bei Kehlkopfkollaps
  • Chirurgische Behandlung von Fehlbildungen des Kehlkopfs
  • Traumatisch bedingte Kehlkopferkrankungen
  • Laserassistierte Entfernung von Stimmbandgranulomen 

Luftröhre

  • Endoskopische Entfernung von Fremdkörpern
  • Luftröhrenkollaps: Funktionsdiagnostik und endoskopisch kontrolliertes Einlegen von Trachealstents
  • Verschluss permanenter Tracheostomata
  • Diagnostik und laserchirurgische Entfernung von intratrachealen Neoplasien

Obere Atemwege

Typische Zeichen bei Erkrankungen der oberen Atemwege sind Niesen, Husten, veränderte Atemgeräusche oder Atemnot. Für diese Probleme können sowohl die Abteilung für HNO als auch die Abteilung für Innere Medizin (Infektionen) zuständig sein. Ihr Haustierarzt kann Sie beraten, wo Sie einen Termin vereinbaren sollten.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer