HNO

Die Hals-Nasen-Ohren-Medizin beim Kleintier ist eine relativ junge Fachrichtung. Nur sehr wenige Tierkliniken haben eine solche Spezialisierung. 

 

Typische Probleme um die wir uns kümmern, sind akute und chronische Erkrankungen

  • der Nase und der Nasennebenhöhlen (Fremdkörper, Verletzungen, Infektionen, Fehlbildungen)
  • des Nasenrachens (angeborene oder erworbene Verengungen [Stenosen])
  • des Kehlkopfes (K.-Lähmung, K.-Kollaps)
  • der Luftröhre (Fremdkörper, L.-Kollaps)
  • des Mittelohres (Polypen, Entzündungen)

Wir arbeiten eng mit anderen Abteilungen unserer Klinik zusammen (Bildgebende Diagnostik, Neurologie, Weichteilchirurgie, Zahnabteilung) aber auch mit Einrichtungen des Universitätsklinikums Leipzig: Klinik für Mund- Kiefer und Gesichtschirurgie, Klinik für Hals-Nasen Ohrenerkrankungen

HNO
HNO

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer